myCouchbox Juni 2017

Während meines Berlin Aufenthaltes kam auch die myCouchbox an und ich hatte noch gar keine Zeit darüber zu berichten. Sie ist wieder mal prall gefüllt aber wir sind nicht sooooo begeistert. Ich glaube langsam, das dies leider die nächste Box sein wird von der ich mich verabschieden werde...



VAN Damme Super Barbecue Marshmellows 
(2,00 € - glutenfrei, laktosefrei)

Im Haushalt sind auf jeden Fall Marshmallow-Liebhaber, leider sind sie aufgrund der Gelantine nicht mehr auf meinem Speiseplan. Für Kinder aber auch toll bei einem kleinen Lagerfeuer schmoren zu lassen :)


Bionade Wassereis - Holunder, Zitrone und Schwarze Johannisbeere & Rosmarin
(vegetarisch, vegan, glutenfrei, laktosefrei)

Eine sehr tolle Idee - Bionade ist einfach so lecker und die Sorten passen auch perfekt als Eis, die sind gleich in der Gefriertruhe gelandet und werden demnächst gegessen.


28 Black - Sour Mango-Kiwi 
(1,49 € - vegetarisch, vegan, glutenfrei, laktosefrei)

Auf der eher sauren Seite ist dieser Drink aber sehr fruchtig lecker. Nur in die Energydrink-Schublade würde ich ihn nicht stecken - eher nur Efrischung. 


Continental Bakeries - Duo Magic 
(1,19 € - vegetarisch)

Die werden aufgehoben falls spontaner Besuch kommt und wir zum Kaffee was zum Knabbern brauchen. Sehen aber sehr lecker aus, nur sind gerade nicht so passend zum heißen Wetter mit der Schoki.




Hitschler - Duo Drachenzungen
(0,99 € - vegan, laktosefrei)

Die neuen Drachenzungen von hitschler gibt es jetzt als lecker-sauren Duos! Lange Fruchtgummi Bänder, mit zwei fruchtigen Geschmacksrichtungen je Band: Cola-Orange und Cassis-Lemonade.


Sie sind sauer und fruchtig und sehr lecker :)


Trix d'Aix Rocket Balls Erdbeere und Brombeere
(glutenfrei, laktosefrei)


Die waren vor einem Jahr schon mal in der Box, sie sind außen knackig und innen weich mit saurem Geschmack. Die wandern an die Kleinen weiter, da gibt es dann immer lustige Gesichter wenn die sie essen aber sie mögen auch den fruchtigen Geschmack.



Loacker - Napolitaner Chocolat
(1,09 €)

Die typischen Loacker-Waffeln überzogen von Schokolade. Schmeckt zwar sehr lecker, aber haut uns nicht vom Hocker. Die Loacker Produkte langweilen mittlerweile einfach...und bei dem Wetter auch hier ein bisschen Schmiererei mit der Schoki :/


Rauch - Happy Day Mango und Happy Day Cranberry
(je 1,29 € - vegan, vegetarisch, laktosefrei, glutenfrei)

Die Säfte von Rauch sind wirklich sehr lecker. Wir trinken sie eher als Schorle, Mango zBsp ist nämlich sehr dickflüssig :) Stören daran tut uns nur die Verpackung weil da immer noch was übrig bleibt, dass man nicht raus bekommt...


Wurzener - Jumbo Flips Barbeque
(1,09 €)

Wir dachten erst: Igitt! Aber dann haben wir probiert und sie schmecken gar nicht soooo schlecht. Brauchen wir aber nicht nochmal. Zudem schmecken sie eher weniger nach BBQ sondern mehr nach scharfer Paprika.

Fazit 
Die Box hatte viel zu bieten, aber irgendwie war sie uns nicht sommerlich genug und die Produktarten sind meist gleich, sie haut uns einfach nicht mehr so vom Hocker wie früher. 
Wir sammeln unsere Couchpunkte wohl noch zu Ende und machen dann erst mal Pause. 

Wie findet ihr die Box?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

Glossybox November 2017 "Dear Santa"

Rossmann Schön für mich Box November 2017